Peree Bouwadvies B.V. ist Experte auf dem Fachgebiet des Brandschutzes und kann Sie diesbezüglich beraten. Unsere Dienstleistung konzentriert sich sowohl auf bestehende Wohnungen als auch Neubauwohnungen. Bei Neubauwohnungen kann viel Zeit und Geld gespart werden, wenn beim Entwurf bereits frühzeitig auf brandschutztechnische Anforderungen geachtet wird. Zudem können Sie uns als Kontaktperson zwischen Ihnen und den Behörden engagieren.

Bauplanprüfung Brandschutz

Damit eine Baugenehmigung erteilt werden kann, muss ein Gebäude alle geltenden, bautechnischen Brandschutzanforderungen des Baubeschlusses erfüllen. Hierfür können wir die Prüfung übernehmen. Während dieser Planprüfung werden u.a. folgende Themen behandelt:

  • Brandabschnittsbildung + Berechnung maßgebendes Risiko auf Brandausbreitung;
  • Stärke bei Brand (Anforderungen Haupttragwerk);
  • Beherrschbarkeit von Rauch (Entrauchung);
  • Fluchtwege;
  • Brandschutzanlage gemäß Baubeschluss und Gebrauchsbeschluss (ab dem 1. November 2008).

Falls der Entwurf die Brandschutzanforderungen nicht erfüllt, denken wir natürlich zusammen aktiv über eine Lösung nach.

peree brandveiligheid woningbouw  bouwkundig adviesburo  bouwtechnisch adviesbureau  adviesbureau bouw  peree
Gleichwertige Lösungen

Unsere erfahrenen Berater helfen Ihnen gerne bei der Suche nach gleichwertigen Lösungen auf dem Gebiet des Brandschutzes. Bei dieser Suche können wir eine beratende und/oder entwickelnde Rolle spielen. Dazu gehören folgende Beispiele für die Gleichwertigkeit:

  • Große Brandabschnitte mithilfe der Methode Beheersbaarheid van Brand 2007 (Deutsch: Methode Brandbeherrschbarkeit 2007);
  • Brandbelastungsberechnung zur Verringerung der Anforderungen an das Haupttragwerk;
  • Berechnung der Brandausbreitung zwischen Gebäuden und/oder Geschossen konform NEN 6068;
  • Rauch-Ausbreitungsmodell für längere Laufwege (sicheres Fliehen).